Zur Kritik des Nationalismus

Zur Kritik des Nationalismus

Vortrag im Epplehaus (Tübingen)
Am: 23.09.2010
Beginn: 19:00 Uhr

Fahnenmeer bei der Männerfußball-WM, 60 Jahre Grundgesetz, 20 Jahre
Mauerfall und jetzt auch noch das: Am 3.10.2010 wird in Bremen das
20jährige Jubiläum zum Tag der deutschen Einheit gefeiert.
Die Jahre 2009/2010 waren offensichtlich Jahre nationaler Selbstinszenierung.

Wieso ist das Bekenntnis zur eigenen Nation ein wichtiger Bestandteil dieser Gesellschaft?
Was hat der Erfolg des Staats auf dem Weltmarkt mit deinem Wohlstand zu tun?

Kurz gesagt wird der Zusammenhang von Staat, Nation und Kapital Gegenstand des Vortrags sein. Desweiteren wird es einen Überblick über die Gegenaktivitäten in Bremen zum Tag der Deutschen Einheit, und Buskarten ab Frankfurt nach Bremen zu kaufen, geben.

Referent:
ak theorie&praxis (Bremerhaven)

eine Veranstaltung der ART – Antifa Reutlingen Tübingen

umsganze