Archiv für Januar 2015

5 Jahre Antifa Reutlingen Tübingen

GEBURTSTAGSP*[ART]*Y

Seit 5 Jahren gibt es uns jetzt schon. Und das wollen wir gemeinsam mit euch feiern!
Und zwar am 10.01.15 im Epplehaus in Tübingen.

Dazu gibt es Infomaterialien zu Themen die uns am Herzen liegen, nette Gespräche, warme und kalte Getränke. Und wer weiß, vielleicht sogar Kuchen?!
Auf zwei Floors wird euch ab 22 Uhr einiges von entspannter Musik in gemütlichem Hausbarambiente bis zu Techno geboten.

Unter anderem werden folgende Künstler*innen spielen:
Captain Schmock (Surprise Surprise)
Madeleika (etwas sonderbares)
Rock Hyrax (Antifa classics & best of 50s, 60s, 70s)

Jeglichen menschenverachtenden Verhaltensweisen wollen wir natürlich auch auf der Party entgegen treten, denn leider sind wir überall wo Menschen zusammen kommen häufig mit den unterschiedlichsten Formen von Diskriminierung konfrontiert.
Es wird an diesem Abend Menschen geben die genau darauf achten und für euch da sind, wenn ihr euch unwohl fühlt.

Als Eintritt haben wir einen Richtwert von 2-4 € angedacht.

Außerdem könnt ihr auf der Party Tickets für die Anreise zu den Protesten gegen den „Wiener Akademikerball“ am 30.01.15 erwerben.
Einen Aufruf und Infos zur Anreise findet ihr hier.

Wir freuen uns auf euch!
Eure *[ART]*

Den „Wiener Akademikerball“ unmöglich machen

Am 30. Januar ’15 findet zum dritten Mal der „Wiener Akademikerball“, ehemals WKR-Ball, in der Hofburg in Wien statt. Dieses, von der FPÖ organisierte Event, gilt als eines der bedeutensten Vernetzungstreffen der rechten Elite Europas. Wie jedes Jahr rufen auch 2015 verschiedene antifaschistische Organisationen zu Protesten gegen den Ball auf.
Lasst uns gemeinsam diesen rückschrittlichen Mützenträgern den Abend versauen und dem Ball nach jahrelangem antifaschistischem Engagement endgültig ein Ende bereiten.
Von den massiven Repressionen 2014 lassen wir uns nicht einschüchtern. Jetzt erst recht!
Gegen Patriarchat und elitäre Männerbünde.

Weitere Infos dazu: nowkr.at
________________________________________________________________

Gemeinsame Anreise aus Tübingen

Zusammen mit LevelUP organisieren wir eine Anreise.
Die Kosten für Fahrt und Übernachtung betragen 20 € pro Person, natürlich auf Solidaritätsbasis.

Tickets könnt ihr bei folgenden Terminen erwerben:
Am 07.01.15 in der Hausbar der Schellingstraße 6 in Tübingen.
Auf unserer Geburtstagsparty am 10.01.15 im Epplehaus.
Außerdem ist noch ein Vortrag zur Rechtslage in Österreich geplant.
Solltet ihr nicht persönlich kommen können, schreibt uns eine mail an antifatuert(a)riseup.net.

Pegida in Stuttgart

Selbst wenn Pegida heute nicht in Stuttgart laufen wird, ist es doch wichtig ein Zeichen gegen Menschenfeindlichkeit zu setzen!

Zugtreffpunkte:
Tübingen | 14:50 Uhr | Hbf
Reutlingen | 15:00 Uhr | Hbf

Busfahrt nach Magdeburg fällt aus || Anreise nach Wien

Da die Neonazis in Magdeburg es offenbar nicht schaffen eine bundesweite Demonstration zu organisieren, wird es auch keine bundesweite Gegenmobilisierung geben. Kurz gesagt: Es wird dieses Jahr doch keinen Bus von Tübingen/Reutlingen nach Magdeburg geben.

Zu tun gibt es aber trotzdem noch einiges.
So gibt es an mehreren Orten rassistische Mobilmachungen gegen Flüchtlinge: Düsseldorf (DÜGIDA-Demos), Kassel (KAGEDA-Demos), Berlin-Marzahn, Dresden (PEGIDA-Demos) und weitere.
Dagegen sollte es antirassistischen und antifaschistischen Widerstand geben.

So auch am 5.1.15 in Stuttgart, wo der Pegida-Ableger Stugida zur Montagsdemo aufruft.
Gegenproteste beginnen um 17 Uhr auf dem Schlossplatz.

Außerdem werden wir statt nach Magdeburg eine gemeinsame Anreise zu den Protesten gegen den „Wiener Akademikerball“ organisieren.
Tickets für die zusammen mit level up organisierte Anreise könnte ihr unter anderem bei unserer Party am 10.1.15 im Epple Haus in Tübingen erwerben. Weitere Termine und Infos folgen.